zu "Miriam Staudte"

Schule vom reinen Lern- zum Lebensraum entwickeln

Die grüne Landtagsabgeordnete Miriam Staudte kritisiert die massive Arbeitsbelastung durch das Abitur nach 12 Jahren und fordert neben mehr pädagogischen Freiräumen für die Schulen eine bessere räumliche Ausstattung der Gymnasien.

Stellungnahme zu Stasi-Äußerungen

Die künftige Landtagsabgeordnete der Grünen Miriam Staudte reagiert entrüstet auf die Stasi-Äußerungen der in den niedersächsischen Landtag gewählten Christel Wegner. Die Grünen-Politikerin fordert Wegner auf, Konsequenzen zu ziehen und ihr Mandat nicht anzunehmen.

Seniorenservicebüro und Prävention Obdachlosigkeit

Grüne Kreistagsfraktion stellt Anträge zur Einrichtung eines ?Seniorenservicebüros" und für ein Präventionsprojekt gegen Obdachlosigkeit

Grüne: Neue Leukämiestudie alarmierend

Die vom Bundesministerium für Strahlenschutz (BfS) in Auftrag gegebene neue Studie über ?Kinderkrebs in der Umgebung von Kernkraftwerken? (KiKK) ist aus Sicht der grünen Landtagskandidatin Miriam Staudte ?alarmierend?.

Grüne: Neu Darchauer Ortsumgehung wäre Öko-Desaster

Ein vom Landkreis Lüneburg in Auftrag gegebenes vorläufiges Gutachten bestätigt Befürchtungen der grünen Kreistagsfraktion in Bezug auf die katastrophalen Auswirkungen der geplanten Ortsumgehung von Neu Darchau.

Grüne fordern vorsorgenden Hochwasserschutz

Landtagskandidatin Miriam Staudte fordert neben dem technischen Hochwasserschutz weitergehende Maßnahmen. ?Deichbau allein reicht nicht - wir müssen den Hochwasserschutz ökologisieren.?

Stellen im Jugendamt sofort besetzen

Grüne: Stellen im Jugendamt sofort besetzen

Wegen Überlastung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter im Jugendamt genehmigte Stellen seit Mitte letzten jahres nicht besetzt.

Stellungnahme ?Landrat gegen Jugendprojekt?

Grüne: SPD kennt soziale Gerechtigkeit nur auf Parteitagen

Bessere Arbeitsbedingungen in KiTas

Grüne Landtagskandidatin unterstützt die ?Niedersachsen-Erklärung?

keine Finanzierung der Elbbrücke Neu Darchau durch das Land!

Empörung über Versprechen des Landes zur Finanzierung der Elbbrücke Neu Darchau

Steigende Spritpreise: Grüne empfehlen ?PendlerPortal?

Miriam Staudte, Landtagskandidatin von Bündnis´90/Die Grünen, appelliert an  Pendlerinnen und Pendler über die Internetseite des ?PendlerPortals?  Fahrgemeinschaften zu bilden.

Kompetenz-Gerangel um Krippenplätze - Grüne: Gemeinden müssen Verhinderungspolitik beenden

Kritik am Verhalten einiger Gemeinden im Landkreis Lüneburg im Streit um das Einrichten von Krippenplätzen

Grüne wählen Direktkandidatin für den Wahlbereich Elbe

Wahl von Miriam Staudte als Direktkandidatin für den Wahlkreis 48, Elbe

Grüne wollen Öko-Strom für Landkreis

Die Störfälle in Krümmel und Brunsbüttel haben erneut die Notwendigkeit des Stromwechsels deutlich gemacht

?Trauernicht, trau ihnen nicht!? - Grüne fordern: Vattenfall die Lizenz entziehen!

Die Lüneburger Landtagskandidatin fordert den Entzug der Betriebslizenz für den AKW-Betreiber Vattenfall

Brand in Krümmel muß Konsequenzen haben

Die Fraktionsvorsitzende der Lüneburger Kreistagsgrünen fordert ?umgehende Konsequenzen? aus den Störfällen in Krümmel

Pressemitteilung zur Leukämie in der Elbmarsch

Vorsitzende der grünen Kreistagsfraktion stellt ein höheres Problembewußtsein bei den Landtagsfraktionen fest und fordern ein zentrales Krebsregister

Förderung für die Molda muss an bessere Umweltstandards geknüpft werden

Pressemitteilung der Kreistagsfraktion zu der Unterstützung der Landesregierung für die Molda AG

Grüne besuchen Biogas-Tankstelle im Wendland

Grüne besuchen am 10.03.2007 Biogas-Tankstelle in Jarmeln, interessiert Bürgerinnen und Bürger sind herzlich eingeladen

Kreistagsfraktion lehnt Gen-Mais Versuchsfeld in Scharnebeck ab

Kreistagsfraktion reagiert besorgt auf das geplante Versuchsfeld und appeliert an die Landwirte, sich der Initiative "Gentechnikfreie Region" anzuschließen.

?Verabredet in Berlin?

Kommentar zum Treffen Mädge/Nahrstedt/Staatssekretär Großmann

Müllverbrennung weckt großes Interesse

Dahlenburger Widerstand formiert sich - nach erfolgreicher Infoveranstaltung fordern die Bürgerinnen und Bürger den bestmöglichen Schutz der Anwohner und ein Verantwortungsgefühl von Seiten der MOLDA.

Grüne lehnen Ausbau der B404 zur Autobahn ab.

Im Rahmen der Beratungen zum Landesraumordnungsprogramm (LROP) fordert die Lüneburger Kreistagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen verschiedene Änderungen ein.

Stellungnahmen zum Landesraumordnungsprogramm möglich

Die Kreistagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen weist darauf hin, dass erstmalig die Öffentlichkeit die Möglichkeit hat im Rahmen der Erstellung des Landes-Raumordnungsprogramms Stellungnahmen abzugeben.

Grüne halten an Forderung nach Bücherbus fest

Auch in diesem Jahre wird die Kreistagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen im Rahmen der Haushaltsberatungen ihre Forderung nach einem Bücherbus nach Celler Modell aufrecht erhalten.

?Energie aus Müll für die Molda: Chancen und Risiken für Dahlenburg?!?

Veranstaltung am 19.01.2007, 20:00 Uhr im Gasthaus Adam

Grüne wollen Bürger zu Wort kommen lassen

Grüne Kreistagsfraktion fordert bessere Möglichkeiten zur BürgerInnenbeteiligung

Zielvereinbarung Große Koalition

Kritik übt die Kreistagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen an der Zielvereinbarung der Großen Koalition im Landkreis.

Grüne Kreistagsfraktion formiert sich

Auch in der kommenden Wahlperiode wird Miriam Staudte Vorsitzende der neuen Kreistagsfraktion von Bündnis´90/Die Grünen sein.

Grüne kritisieren Große Koalition

Für die neue Fraktion von Bündnis´90/Die Grünen im Lüneburger Kreistag und den grünen Kreisvorstand kommt die große Koalition zwar wenig überraschend, dennoch verfolgen sie das Eingehen des Zweckbündnisses ungläubig.

Amelinghäuser Grüne besichtigen Biogasanlage

Nicht nur interessierte Bürgerinnen und Bürger aus dem Landkreis Lüneburg waren der Einladung der Amelinghäuser Grünen gefolgt und haben am vergangenen Dienstag die Biogasanlage in Drögennindorf besichtigt...

Planung und der Bau der Brücke Darchau/Neu Darchau

Die Planung und der Bau der Brücke Darchau/Neu Darchau sollen auf Antrag der Kreistagsfraktion B90/Die Grünen Lüneburg aufgegeben werden.

Die Elbbrücke Darchau/Neu Darchau ist laut der Grünen trotz Ländermittel ohne Neuverschuldung nicht zu finanzieren. Die momentane Haushaltssituation des Kreises (wie auch die des Landes) lässt ein Bauvorhaben von dieser Größenordnung nicht zu.

Pressemitteilung der Grünen Kreistagsfraktion zur A 39

Die Grünen im Lüneburger Kreistag favorisieren für den Bau der A39 nur eine Variante - und das ist die Null-Variante - also Verzicht auf das Gesamtprojekt A39

Kreistagsfraktion beantragt "Bürgersolardächer"

Die Fraktion Bündnis´90/Die Grünen im Kreistag beantragt die Prüfung der Gebäudeeignung und der Mittel sowie die Konzepterstellung für "Bürgersolardächer"

zu "Miriam Staudte"

Nach oben

Grüne Zeiten

Fraktionssitzung Stadtrat Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an ulrich.blanck@remove-this.rathaus-aktuell.de willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

Fraktionssitzung Samtgemeinderat Ostheide

Wer Interesse an der Teilnahme hat: Einfach vorbeikommen oder unter 01517-0194956 anrufen.

 Fraktionssitzung
Mehr

GRÜNFutter

Thema: "Bildungpolitik" mit Pascal Menen (MdL.)

Mehr

Fraktionssitzung Stadtrat Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an ulrich.blanck@remove-this.rathaus-aktuell.de willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

AG Klima, Energie und Umwelt

Eine hybride Teilnahme ist möglich, dafür bitte melden bei sophie.bethune@remove-this.gruene-lueneburg.de

 AGs
Mehr

Ortsvorstandssitzung OV Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an anna.schurau@remove-this.gruene-lueneburg.de willkommen.

 Vorstandssitzung
Mehr

Fraktionssitzung Stadtrat Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an ulrich.blanck@remove-this.rathaus-aktuell.de willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr