Wahlparty im Mälzer!

(ojg) Heute gilt's! NRW muss sich entscheiden - und entscheidet dabei für uns alle mit: Werden dem Night-Mare-Team in Berlin die nötigen Fesseln angelegt?

09.05.10 – von Oliver J. Glodzei

(ojg) Selten wurde eine Länderwahl so gespannt verfolgt wie diese: Die einzige größere Wahl in diesem Jahr, im bevölkerungsreichsten Bundesland und gleichzeitig entscheidend für die Mehrheitsverhältnisse im Bundesrat.

Das sind ja gleich drei Dinge auf einmal! Das hält nun wirklich niemand allein vor der Glotze aus. Also ab ins Mälzer zur Wahlparty. Hoffen wir, dass wir ab 18 Uhr die Hände in Richtung Brauereigewölbekellerdecke recken dürfen, um uns anschließend in die Arme zu fallen.

Wer wollte da nicht dabei sein?

 

Kategorie

Grün Intern

Grüne Zeiten

Die Q ist ein Tier

Filmvorführung, die Drehbuchautorin HILAL SEZGIN ist zu Gast.

Mehr

AG Mobilität

Ansprechpartnerin: Jutta Beer jutta.beer@remove-this.gruene-lueneburg.de

 AGs
Mehr

Ortsvorstandssitzung OV Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an torsten.franz@remove-this.gruene-lueneburg.de willkommen.

 Vorstandssitzung
Mehr

AG Soziales und Gesundheit

Die AG trifft sich im Grünen Büro (Schröderstraße 16, 21335 Lüneburg). Ansprechpartnerin: angelika.becher@remove-this.gruene-lueneburg.de

 AGs
Mehr

Kreisvorstandssitzung

Mitgliederöffentlich. Anmeldung unter sprecher@remove-this.gruene-lueneburg.de erbeten.

 Vorstandssitzung
Mehr

Ortsvorstandssitzung OV Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an torsten.franz@remove-this.gruene-lueneburg.de willkommen.

 Vorstandssitzung
Mehr

Fraktionssitzung Kreistag Lüneburg

Gäste sind nach Anmeldung bei Claudia Schmidt oder Matthias Wiebe herzlich willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>

  • So viel grüner Strom wie noch nie

    Schon wieder ein neuer Rekord! Im ersten Halbjahr 2024 deckten erneuerbare Energien knapp 60 Prozent des Stromverbrauchs in Deutschland. Das [...]

  • Erster Gleichwertigkeitsbericht

    Gleichwertige Lebensverhältnisse sind als Ziel im Grundgesetz verankert. Heute hat das Bundeskabinett den ersten Gleichwertigkeitsbericht [...]

  • Neues Staatsangehörigkeitsrecht

    Das neue Staatsangehörigkeitsrecht ist in Kraft! Menschen, die hier arbeiten und gut integriert sind, können nun schon seit fünf statt acht [...]