Edda Ullrich ist tot

10.05.24 –

Edda Ullrich gehörte zu den Menschen, die uns Grüne in den Anfängen in Lüneburg vorangebracht haben. Sie war Mitglied der ersten grünen Ratsfraktion (1981-1986) und war die erste grüne Bürgermeisterin (1991-1996) von Lüneburg. Beruflich war sie als Lehrerin an der Wilhelm-Raabe-Schule tätig.

Politisch hat sie sich insbesondere für die Themen Frauenrechte, Gleichberechtigung, Asylrecht und Friedenspolitik stark gemacht. Der heutige Fraktionsvorsitzende der grünen Stadtratsfraktion Lüneburg Ulrich Blanck sagt zu ihrem Tod: „Von 1996 bis 2011 waren Edda Ullrich und ich gemeinsam in der Grünen Ratsfraktion. Von ihr habe ich unendlich viel in der Kommunalpolitik gelernt - Danke Edda.“

Edda starb in Tübingen im Alter von 85 Jahren. Die Grünen Lüneburg gedenken ihr mit hohem Respekt vor ihrem politischen Wirken und ihrem Engagement für unsere Stadt.

Grüne Zeiten

Kreisvorstandssitzung

Mitgliederöffentlich. Anmeldung unter sprecher@remove-this.gruene-lueneburg.de erbeten.

 Vorstandssitzung
Mehr

Fraktionssitzung Kreistag Lüneburg

Gäste sind nach Anmeldung bei Claudia Schmidt oder Matthias Wiebe herzlich willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

Fraktionssitzung Stadtrat Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an ulrich.blanck@remove-this.rathaus-aktuell.de willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

AG Soziales und Gesundheit

Die AG trifft sich im Grünen Büro (Schröderstraße 16, 21335 Lüneburg). Ansprechpartnerin: angelika.becher@remove-this.gruene-lueneburg.de

 AGs
Mehr

Fraktionssitzung Kreistag Lüneburg

Gäste sind nach Anmeldung bei Claudia Schmidt oder Matthias Wiebe herzlich willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

Fraktionssitzung Stadtrat Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an ulrich.blanck@remove-this.rathaus-aktuell.de willkommen.

 Fraktionssitzung
Mehr

Ortsvorstandssitzung OV Lüneburg

Gäste nach Anmeldung an torsten.franz@remove-this.gruene-lueneburg.de willkommen.

 Vorstandssitzung
Mehr

GRUENE.DE News

<![CDATA[Neues]]>