Am Sonntag, 26. September 2021, findet die Bundestagswahl statt. Unsere bisherige Opens external link in new windowBundestagsabgeordnete, Dr. Julia Verlinden aus Lüneburg, wirft ihren Hut erneut in den Ring und erntet großen Zuspruch für ihre Direktkandidatur.

Kurzwahlprogramm zur Bundestagswahl in mehreren Sprachen

Bereits zum dritten Mal nominieren die Grünen im Wahlkreis Lüneburg/Lüchow-Dannenberg Julia Verlinden als Direktkandidatin zur Bundestagswahl. In einer starken Bewerbungsrede überzeugte sie die Wahlversammlung und nimmt strahlend ein Traumergebnis von über 94% der Stimmen entgegen. Glückwunsch!

Bewerbung zur Kandidatur 2021

Wir befinden uns mitten in einem Super-Wahl-Jahr! Im September wird in Lüneburg gewählt – und zwar gleich zweimal. Als Grüne bietet uns das die Chance gleich zweimal viel zu bewegen, sowohl hier im Landkreis Lüneburg mit einem Starken Stadt- und Kreistag und mit unserer Grünen Oberbürgermeisterkandidatin Claudia Kalisch und auch auf Bundesebene mit unserer Direktkandidatin Julia Verlinden. Dazu brauchen wir Dich! Ob im Wahlkampfteam, bei unseren Wahlkampf Aktions-Gruppen, beim Plakate kleistern oder im Haustürwahlkampf und vielem mehr!
 
Komm gerne immer am 2. und 4. Donnerstag im Monat um 19 Uhr zu unseren digitalen Wahlkampftreffen dazu! Außerdem freuen wir uns immer über Zuwachs bei einer der folgenden Wahlkampf-Aktionsgruppen:
 
AG "Veranstaltungen & Kreatives": hier werden spannende Events geplant - ob digital, hybrid oder präsent, alles ist mit dabei! Aktuell läuft zum Beispiel die Organisation des Wahlkampfauftaktes auf Hochtouren. 
Kontaktperson: Anna (Anna.Schurau(at)gruene-lueneburg.de)
 
AG "Social Media": die Gruppe kümmert sich um Formate in den sozialen Medien, um z.B. die Kandidat*innen und das Wahlprogramm vorzustellen! Außerdem kümmert sie sich auch um die Pressearbeit und Anzeigen. 
Kontaktperson: Julius (Julius.Flinks(at)gruene-lueneburg.de)

AG "Aktiver Wahlkampf": hier wird alles vorbereitet, was im direkten Austausch mit Menschen passiert - wie z.B. der Haustürwahlkampf und Stände. Bis das wieder möglich ist, hat die AG aber auch andere Formate in Planung - z.B. eine Rallye durch Lüneburg
 Kontaktperson: Lotta ( Lotta.Loewe(at)gruene-lueneburg.de)
 
Du hast Lust und Zeit mitzumachen? 
 
Kontaktiere uns gerne für die Zugangsdaten und bei allen Fragen rund um die Wahl unter: 
wahlkampf(at)gruene-lueneburg.de oder rufe einfach eine*n der Wahlkampfmanager*innen an.

Unsere Wahlkampfmanagerin für den Bundestag

Lotta Löwe

Ich bin Lotta Löwe, 22 Jahre alt und 2018 für mein Umweltwissenschaftsstudium in das schöne Lüneburg gezogen. Dort bin ich auch direkt in der Grünen Jugend und den Grünen Lüneburg aktiv geworden, zuletzt als Beisitzerin in Kreisvorstand.

Bei dem Landrats- und Europawahlkampf 2019 konnte ich schon einige Wahlkampferfahrung sammeln. Jetzt möchte ich gerne mit vielen anderen motivierten Menschen dazu beitragen, dass wir einen grünen Politikwechsel auf Bundesebene bekommen. Denn wir brauchen dringend eine funktionierende Sozialpolitik für alle Menschen, sowie echten Klima- und Umweltschutz.

Wenn dir diese und weitere grüne Themen auch am Herzen liegen und du dich aktiv für ihre Umsetzung engagieren willst, freue ich mich sehr über deine Unterstützung bei unserem Wahlkampf 2021.

Bei Fragen oder Interesse melde dich sehr gerne bei mir!

0157 – 391 27 595

lotta.loewe(at)gruene-lueneburg.de

Neuigkeiten von Julia Verlinden

27.08.2021

Krankenhaus statt krankes Haus - wie weiter mit unseren Kliniken?

Fr, 27. August ab 19.30 Uhr online

Die Situation für Pflegekräfte und Ärzt*innen sowie Patient*innen ist vor anderthalb Jahren durch die Pandemie verstärkt ins Scheinwerferlicht gerückt. Initiativen wie „unser Krankenhaus“ in Dannenberg oder das Engagement der Menschen in Otterndorf im Landkreis Cuxhaven zeigen: immer mehr Menschen finden, dass unsere Gesundheitsversorgung in die öffentliche Hand gehört.

Mehr»

31.05.2021

Lüneburger Kreisverband stellt starke Kandidierende für die Bundestagswahl

Der Lüneburger Kreisverband von Bündnis 90/Die Grünen ist mit Julia Verlinden seit diesem Wochenende wieder auf einem aussichtsreichen Listenplatz für die Bundestagswahl in Niedersachsen vertreten. Der bundesweite grüne Aufwind setzt sich damit im Kreis Lüneburg fort.

Mehr»

Kategorien:Wahlen
21.05.2021

"Klima retten, aber wie?“ - Ideen-Wettbewerb

Viele engagierte junge Leute zeigen seit Monaten auf der Straße und im Internet, dass sie sich Sorgen um ihre Zukunft machen und etwas für den Klimaschutz tun wollen. Unsere Bundestagskandidatin, Julia verlinden, will ihre Gedanken für eine bessere Klimapolitik aufnehmen. Deshalb startet sie einen Ideenwettbewerb für alle jungen Leute aus den Landkreisen Lüneburg und Lüchow-Dannenberg.

Mehr»

11.05.2021

Von: Eike Weiss

Böden in Nordost-Niedersachsen droht extreme Dürregefahr – Verlinden fordert Vorsorgemaßnamen

Nach einer aktuellen Auswertung des Helmholtz-Zentrums für Umweltforschung (UFZ) sind die Böden in Nordost-Niedersachsen bis in eine Tiefe von 1,80 Metern von schwerer bis extremer Dürre betroffen. Anders als in westlichen Teilen des Bundeslandes konnte sich die extreme Trockenheit der Böden hier über den Winter nicht ausgleichen. Damit ist die Ausgangslage für dem Sommer bereits angespannt.

Mehr»

25.04.2021

Tschernobyl-Jahrestag mahnt: Atomausstieg konsequent vorantreiben

Auch 35 Jahre nach der Reaktorkatastrophe in Tschernobyl hält die radioaktive Gefahr durch die ukrainische Atomruine weiter an. Am 26. April 1986 war der Reaktor außer Kontrolle geraten und hatte auch Teile von Westeuropa mit einer radioaktiven Wolke bedroht, Land und Lebensmittel verstrahlt. Selbst nach 35 Jahren ist die radioaktive Belastung in hiesigen Pilzen und Wildfleisch noch deutlich erhöht.

Mehr»

Kategorien:Atomkraft
09.04.2021

Verlinden: A 39 ist Paradebeispiel für fehlgeleitete Verkehrspolitik

Niedersachsens Straßennetz ist fertig. Wir brauchen keine neuen Straßen, sondern ein Klima-Straßenbau-Moratorium. Niedersachsen Verkehrsminister Althusmann hilft kräftig dabei mit, das Land mit immer neuen Straßenbauprojekten zuzubetonieren - als ob es keine Klimakrise gäbe. Zugleich fehlt das Geld, um das Bus- und Bahnangebot im Land auszuweiten. Das darf so nicht weitergehen

Mehr»

15.03.2021

Bürger*innensprechstunde mit Julia Verlinden am Telefon

Am Montag den 15. März steht die Grüne Bundestagsabgeordnete Julia Verlinden ab 19 Uhr telefonisch für Bürgergespräche zur Verfügung.

Mehr»

URL:https://gruene-lueneburg.de/wahlen-2021/bundestagswahl/