Unsere Vertreterin im Parteirat

Der Parteirat berät den Landesvorstand und koordiniert die Arbeit zwischen den Fraktionen und den Kreisverbänden. Er entwickelt und plant gemeinsame politische Initiativen. Zur Ausführung seiner Aufgaben kann er Beschlüsse fassen. Dem Parteirat gehören die beiden Landesvorsitzenden, sowie 15 von der Landesdelegiertenkonferenz gewählte Mitglieder an. Dazu kommen im Falle einer Beteiligung an einer Landesregierung die grünen MinisterInnen.

julia.verlinden@gruene-niedersachsen.de

 

 

„Ich finde es wichtig, gerade zu unserem grünen Kernthema Energiepolitik im intensiven Dialog zu sein: Im Bundestag sind wir die kleinste Oppositionspartei, im Land und vor Ort gestalten die Grünen aktiv mit. Sei es der Ausbau der Erneuerbaren Energien, Energiesparen, Fracking oder der Stromnetzausbau: Bei diesen wichtigen Themen sind alle politischen Ebenen auf unterschiedliche Art und Weise gefragt. Gerade jetzt, wo Gabriel und Merkel den Braunkohlekonzernen neue Subventionen genehmigt haben und sogar bei ihren eigenen Energiewendezielen versagen - und nicht zuletzt vor der wichtigen Klimaschutzkonferenz in Paris braucht es starke Grüne! Die Vernetzung zur Bundestagsfraktion übernehme ich dabei sehr gerne weiterhin im Parteirat,“ so Julia Verlinden.

Julia Verlinden wird regelmäßig im Kreisverband über das aktuelle Geschehen berichten.

URL:http://gruene-lueneburg.de/unsere-vertreterinnen/parteirat-niedersachsen/